PageLines-logo_ifamt.png

IFAMT besteht 10 Jahre und möchte dieses am 31.03.2017 mit Dir angemessen feiern

Wann, wie, wo und Anmeldung

Am 31.03.2017
Mit einem Jubiläumskongress in Zusammenarbeit mit dem Schulternetzwerk Deutschland mit folgendem Programm

SND-144x144

  • 10:30 Einlass
  • 11:00 Eröffnung und Begrüßung durch den Tagesvorsitzenden Freek Hendriks
  • 11:15 Dick Egmond: Neues um IFAMT, IDOCO* mit DCSPH**-Kodierung als Grundlage für eine Physiotherapie 4.0 als Perspektive für IFAMT-Therapeuten
  • 12:30 Pause
  • 13:30 Prof. Dr. Filip Struyf: Frozen Shoulder
  • 14:15 Ruud Schuitemaker: Zirkumduktionsbewegung und Deviationsbewegung – Ziele und Variablen
  • 15:00 Pause
  • 15:30 Kevin Kuppens, MSc: Zentrale Sensitisierung und Physiotherapie
  • 16:15 Prof. Dr. Christian Kopkow: Die Rolle von Scapuladiskinesien bei der physiotherapeutischen Schulterbehandlung
  • 17:00 Vincent Vermeulen: Umgang mit zentraler Sensitisierung „Züchten von Mitochondrien“
  • 17:30 Freek Hendriks: Schlussdiskussion

Die fettgedruckten Referenten haben zugesagt. Änderungen des Programms sind vorbehalten.

* IDOCO = Innovatives Dokumentations- und Kommunikationssystem
** DCSPH = Diagnose Kodierung System Physiotherapeutisches Handeln

  • 20:30 historische Stadtführung durch Mühlhausen
  • 22:00 – Open end: Feier in Leo

Wo

Puschkinhaus, Puschkinstraße 3, 99974 Mühlhausen/Thüringen.

Hier haben wir Raum für 180-200 Personen.

Anmeldung

Formlos per Email an 10jahre@ifamt.com mit Angaben von

  • Vorname
  • Name
  • Beruf

Als Unkostenbeitrag* werden 42,50€ angesetzt. (Tagespreis 50,00€.)

Der Eingang auf DE 68 2699 1066 1175 7850 01 mit IFAMT als Zahlungsempfänger und Verwendungszweck Jubiläumsfeier IFAMT 2017 gilt als Anmeldebestätigung.

*Erwirtschaftete Überschüsse werden an den Verein Schulternetzwerk Deutschland e.V. gespendet.